Ablinger, Vedral & Partner ZT GmbH

„Mit dem Wissen, wie engagiert und kompetent die Unterstützung von A-NULL ist, wären wir schon viel früher bei Archicad gelandet. Ich danke Alfred Hagenauer samt Team und weine anderen Softwareprodukten keine Träne nach.“ – Herbert Ablinger

Ablinger, Vedral & Partner ZT GmbH

Marginter Architekten Logo

Marginter Architekten ZT-GmbH

„Archicad ist toll – A-NULL sind super!

Das wäre die knappe Zusammenfassung für die Software und die Betreuung dahinter.

Wir haben vor einiger Zeit den Schritt gewagt, unser „Werkzeug“ zu tauschen – ein kompletter Wechsel des Kernprogrammes in einem Architekturbüro mit damals 14 Mitarbeitern! A-NULL hat uns mit ihren Fitnesskarten in mehreren Kursen die notwendigen Muckis trainiert und viele Teilleistungsschwächen aus dem früheren Arbeiten wegtherapiert – und sie sind immer da, wenn wir doch noch ein paar Fragen hätten…

Hier arbeiten wirklich alle gern mit diesem intelligenten Programm dessen Tiefen zu nutzen uns eine Herausforderung und neugierige Freude ist. Der positive Nebeneffekt: Unsere BewerberInnen beherrschen größtenteils Archicad. Wohl auch dank der Weitsichtigkeit von A-NULL und Archicad, früh in den Ausbildungsstätten – Fachschulen, Hochschulen – mit diesem Programm präsent zu sein.“

Marginter Architekten

Architekt DI Benedict Marginter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

agn Niederberghaus & Partner GmbH

„Als echter Generalplaner wickelt agn eine steigende Anzahl komplexer BIM Projekte ab, in denen Autodesk Revit die Basis der erstellten Fachmodelle bildet. Als flankierender Prozess für die zu bedienenden Anwendungsfälle sticht die Qualitätssicherung klar hervor. Wir haben uns früh für den Solibri Model Checker entschieden und sind froh darüber, in Herrn Asmera von A-NULL unseren kompetenten Ansprechpartner und Schulungsleiter gefunden zu haben. Er hilft uns bis heute konsequent dabei die Möglichkeiten, sowie die Grenzen des Programms gemäß unserer Ansprüche kennenzulernen und je nach Bedarf auch neu auszuloten. Wir haben ihn schon mehrfach weiterempfohlen und werden dies auch weiterhin tun.

Torsten Möhlenhoff, Mark Heinisch, Mario Billep, Bernhard Bergjan (Geschäftsführer agn), Oliver Wienand, Bernhard Machnik

 

AllesWirdGut

„In einer Arbeitswelt, die immer stärker von Automatisierung und Robotisierung geprägt wird, ist der direkte, persönliche Kontakt zu Menschen wichtiger denn je.

Bei A-NULL arbeiten Menschen, die den persönlichen Kontakt zu uns seit jeher nutzen, um unter dem Motto ‚Maßanzug statt Stangenware‘, immer wieder aufs Neue optimierte Angebote und Lösungen für uns zu entwickeln. Unser Team profitiert von Effizienz- und Qualitätssteigerungen und kann sich verstärkt dem widmen, was es am besten kann und am meisten liebt: Architektur gestalten!“

Marth | Spiegl | Passler | Waldner – AllesWirdGut

 

BEHF ARCHITECTS

„Für unsere täglichen Arbeit ist der Einsatz von Archicad insbesondere im Teamwork unerläßlich, um unsere architektonischen Ideen praktisch umsetzen zu können. Dabei finden wir gemeinsam mit den kompetenten Ansprechpartnern von A-NULL immer wieder rasche Lösungen für komplizierte Herausforderungen. Die auf unser Büro abgestimmten Kurse sind eine willkommene Ergänzung.“

Arch. Mag. arch. Stephan Ferenczy, Arch. Mag. arch. Armin Ebner, Mag. arch. Susi Hasenauer

 

caramel architekten zt gmbh

„Als langjähriger Benutzer des CAD Programmes Archicad haben uns insbesondere die 3D Funktionen und die einfache Handhabung der Befehle und der Auswertungsfunktionen bei der Ausarbeitung von Architekturwettbewerben und Projektplänen stets überzeugt. Mit vergleichsweise geringem Aufwand konnten wir mit Archicad in kurzer Zeit 3D Modelle als Grundlage für die weiteren Entwurfsschritte erstellen.“

Eva Entwurfshilfeprogramm

DMAA

„In unserer Arbeit benötigen wir innovative technologische Lösungen und reibungslose Interaktion mit unseren Partnern. A-NULL Bausoftware hat uns durch maßgeschneiderte Angebote sowie persönliche Kundenbetreuung überzeugt und uns beim Umstieg auf eine für uns neue Software hervorragend unterstützt. Ein besonderes Plus: die A-NULL Fitnesscard, mit welcher wir unser Know-How immer auf Stand halten können.“

Projekt „Wohnen am Schweizergarten“

Projekt „Wohnen am Schweizergarten“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

einszueins architektur

„Auf der Suche nach einem schnellen und flexiblen Workflow haben wir mit Archicad und dem A-NULL Support unsere Lösung gefunden: Die Software ist in mehreren Planungsphasen gleichzeitig einsetzbar, es kann im Team gearbeitet werden, der Austausch von Daten funktioniert problemlos. Zudem gefallen uns die „intelligenten“ 3D-Bauteile und die Plug-ins für andere Programme. Sehr positiv ist die kontinuierliche Weiterentwicklung der Elemente anzumerken. Darüber hinaus sind die idealisierten Fälle in den Schulungen gut geeignet, das Arbeiten mit Archicad kennenzulernen.“

einszueins Team | (c) heshaohui

FORM + FUNKTION

„Nach über 30 Jahren Erfahrung mit CAD-Programmen und mehreren Anläufen komplett in 3D zu arbeiten, haben wir erst in A-NULL und Archicad den richtigen Partner gefunden!
Fehlervermeidung durch kontinuierliche Kontrolle im 3D-Bild, Schnitte die funktionieren und eine Team-Zusammenarbeit am Projekt, die allen Freude macht.

Durch die Fitnesscard von A-NULL konnten wir unser Team in Windeseile auf den nächsten Level bringen.
Archicad selbst ist so intuitiv, dass ein Mitarbeiter, der eigentlich Bauleiter ist, bereits am ersten Tag des Umstieges, ohne jegliche einschlägige Vorkenntnisse ein ganzes Bestandsobjekt in 3D modellieren konnte.“

Projekt Kaasgrabengasse 114, 1190 Wien

Franz&Sue

Franz&Sue

„Beziehungen zwischen Architekturbüros und Unternehmen die Architektursoftware vertreiben sind oft auch von gegenseitigem Misstrauen geprägt. Gleichzeitig können wir ohne einander nicht leben. Mit Archicad sind wir erwachsen geworden und haben noch jede Deadline eingehalten. Das ist doch schon was. Erfolgreich in der Zukunft werden die sein, die gute Partnerschaften leben können. Davon sind wir fest überzeugt. Mit unserem Partner vor Ort – A-NULL – wollen wir so eine enge Partnerschaft eingehen.
A-NULL wollt ihr das auch?“

DI Harald Höller, DI Christian Ambos, DI Robert Diem, DI Erwin Stättner, DI Michael Anhammer

DI Harald Höller, DI Christian Ambos, DI Robert Diem, DI Erwin Stättner, DI Michael Anhammer