• A-NULL Kugelschreiber vor Tastatur

BIM Koordinatorin/BIM Koordinator

gem. ISO 19650-1 und ÖNORM A 6241-2

Wir bieten in Zusammenarbeit mit Austrian Standards die Zertifizierung BIM Koordinatorin/BIM Koordinator an, mit der Sie Ihre BIM-Kenntnisse überprüfen und belegen können. 

Zur Anmeldung

Melden Sie sich direkt bei uns für die Prüfung an.

Jetzt anmelden

Was weisen Sie mit der Zertifizierung nach?

  • Sie beherrschen die Standards ISO 19650-1 und ÖNORM A 6241-2. 
  • Sie können Daten zu Bauwerken und dem Informationsmanagement mit BIM gem. ISO 19650-1 organisieren.  
  • Sie können gewerksintern und projektübergreifend BIM-Prozesse koordinieren und die Qualität erstellter Gebäudedatenmodelle sichern.

Basisanforderungen:

  • Nachweis eines erfolgreichen Abschlusses einer bautechnischen Lehre und/oder Matura und einer mindestens dreijährigen Berufserfahrung im technischen Umfeld (z.B. HTL/Kolleg für Hochbau, HTL Tiefbau, HTL Bautechnik etc.) ODER 
  • Nachweis eines abgeschlossenen bautechnischen Studiums sowie einer mindestens einjährigen Berufserfahrung im bautechnischen Umfeld (z.B. Architektur, Bauingenieurwesen, Baumanagement etc.) 

Voraussetzungen:

Voraussetzung für eine Anmeldung zur Prüfung ist darüber hinaus der Nachweis einer themenspezifischen Ausbildung im Umfang von mindestens 48 Lehreinheiten (LE; 1 LE = 45 Minuten)

oder

mindestens drei Jahre Praxiserfahrung als BIM-Koordinatorin bzw. BIM-Koordinator (Nachweis über Projektliste erforderlich).  

Erforderliche Kurse:

Wir empfehlen zusätzlich den Besuch unserer Archicad-Basisausbildung.

Bereiten Sie sich in den A-NULL Kursen auf Ihre Prüfung vor:

Prüfung:

Die Online-Prüfung wird von einer zweiköpfigen Prüfungskommission abgehalten und besteht aus zwei Teilen: einer Präsentation und einer mündlichen Wissensprüfung.  

Sie haben die Wahl, ob Sie die Online-Prüfung in den Räumlichkeiten der A-NULL oder an einem anderen Ort ablegen möchten.  

Weitere Informationen zum Prüfungsinhalt und den Prüfungsmodalitäten: BIM Koordinatorin/BIM Koordinator 

Termine:

Freitag, 13. Mai 2022 – 11:30 Uhr (Anmeldung geschlossen)

Freitag, 15. Juli 2022 – 14:30 Uhr (Anmeldung geschlossen)

Freitag, 12. August 2022 – 14:30 Uhr (Anmeldung geschlossen)

Freitag, 16. September 2022 – 14:00 Uhr (Anmeldeschluss: 16. Juli 2022)

Freitag, 14. Oktober 2022 – 14:00 Uhr (Anmeldeschluss: 14. August 2022)

Freitag, 11. November 2022 – 14:00 Uhr (Anmeldeschluss: 11. September 2022)

Freitag, 16. Dezember 2022 – 14:00 Uhr (Anmeldeschluss: 16. Oktober 2022)

Mitzubringen zur Prüfung:

Amtlicher Lichtbildausweis (z.B. Reisepass, Personalausweis)
Login-Code-Daten (von Austrian Standards via E-Mail übermittelt)

Kosten

Die Prüfungs- und Zertifikatsgebühr beträgt EUR 495,- (exkl. MwSt.).

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Nach der Anmeldung über unsere Webseite prüft unser Team, ob Sie alle Voraussetzungen für die Teilnahme an der Prüfung erfüllen. Danach erhalten Sie eine gesonderte Anmeldebestätigung via E-Mail und sind damit, sofern die Voraussetzungen erfüllt sind, kostenpflichtig zur Prüfung angemeldet. 

In weiterer Folge übermitteln wir Ihre Anmeldedaten im Rahmen unseres Kooperationsvertrags an Austrian Standards. 

Spätestens zwei Tage vor der Prüfung erhalten Sie eine E-Mail von Austrian Standards mit weiteren Informationen zur Prüfung und den Zugangsdaten. Sollten Sie diese E-Mail nicht erhalten, kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig vor Ihrem Prüfungstermin. 

Die Prüfung wird online abgehalten. Sie können die Prüfung von einem Computer an einem Standort Ihrer Wahl aus absolvieren. Bitte stellen Sie rechtzeitig sicher, dass der genutzte Rechner sämtliche technische Voraussetzungen für einen reibungslosen Prüfungsablauf erfüllt. Informationen hierzu erhalten Sie spätestens zwei Tage vor Ihrem Prüfungstermin via E-Mail von Austrian Standards. 

Wir bieten Ihnen auch an, die Prüfung an einem Computer in den Räumlichkeiten der A-NULL zu absolvieren. Bitte geben Sie bei der Anmeldung bekannt, ob Sie für die Prüfung zu uns ins Haus kommen möchten und bringen Sie zur Prüfung die Zugangsdaten mit, die Ihnen vorab durch Austrian Standards zugesendet wurden. 

So finden Sie zu unserem Büro  

Bitte halten Sie am Tag der Prüfung einen Identitätsnachweis (z.B. Personalausweis) bereit. Wenn Sie die Prüfung bei uns im Haus absolvieren, führen wir bei Ihrer Ankunft eine Identitätsprüfung durch. Wenn Sie die Prüfung an einem anderen Ort machen, erfolgt die Identitätsprüfung via Webcam.  

Detaillierte Informationen zu Prüfungsinhalten und -modalitäten finden Sie hier. 

Sie erhalten das Prüfungsergebnis und Ihr digitales Zertifikat (PDF) spätestens drei Wochen nach der Prüfung von Austrian Standards per E-Mail zugeschickt. 

Das Zertifikat hat eine Gültigkeit von drei Jahren. Danach können Sie Ihr Zertifikat jeweils für weitere drei Jahre verlängern.  

Weitere Informationen zur Rezertifizierung  

Wenn Sie die Prüfung in unseren Räumlichkeiten absolvieren, stellen wir Ihnen die nötige Ausstattung für Ihre Online-Prüfung zur Verfügung. Nehmen Sie von einem Rechner an einem anderen Standort teil, bitten wir Sie, die technischen Voraussetzungen für die Online-Prüfung selbst rechtzeitig zu überprüfen.  

Spätestens zwei Tage vor Ihrem Prüfungstermin erhalten Sie eine E-Mail von Austrian Standards mit genauen Informationen zu den technischen Voraussetzungen. Sollten Sie technische Probleme oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Support von Austrian Standards: austrian-standards@certible.com oder +43 (0)1 348 3993 2. 

Sollten Sie von Ihrer Prüfungsanmeldung zurücktreten wollen, kontaktieren Sie bitte unser Team unter info@a-null.com und beachten Sie unsere Stornobedingungen laut unseren AGB. 

Sie haben weitere Fragen?

Anmeldung zur Prüfung

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Unser Angebot

Ihre Auswahl wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.